07.02. – Anti-Knast-Café

Anti-Knast-Café – *fragend*kritisch*libertär

Wie wir als Gesellschaft Konflikte lösen wollen, was „Gefängnis“ alles bedeuten kann und warum wir strafen, sind Themen, die uns alle betreffen. Und doch gibt es kaum Raum für Auseinandersetzung und Diskussion. Spätestens seit den aktuellen Ereignissen wie die Verschärfung der Polizeigesetze und den aufkommenden autoritären-reaktionären Strömungen, wird es umso wichtiger, Alternativen zu diskutieren und ein solidarisches Miteinander zu leben, indem wir solche, die durch Mauern und Zäune isoliert werden sollen, nicht vergessen.

Jeden 1st Donnerstag im Monat wollen wir im Café Median in entspannter Atmosphäre in den Austausch kommen. Das Treffen startet um 19 Uhr mit einer kurzen Kennenlernrunde. Danach möchten wir zusammen am Tisch sitzen und Briefe oder Postkarten an Gefangene schreiben. Dazu laden wir Dich ein! Komm rum mit deinen Freund*innen und gestalte mit!

Beginn: 19:00 Uhr